Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 2000 steht VOSS CONSULTING für gezielte und zugleich umfassende Weiterbildung.

„Lebenslanges Lernen“ ist mehr als nur ein Schlagwort. Es ist die Notwendigkeit, denn der Wettbewerb erfordert ein stetiges Abgleichen der eigenen Qualifikationen mit den Erfolgsfaktoren des Marktes. Die Qualifikation der Mitarbeiter ist ein wesentlicher Baustein für den Projekt- und Unternehmenserfolg.

In unseren Seminaren, Lehrgängen und Workshops steigern die Teilnehmer ihre Kompetenz und erarbeiten sich wirkungsvolle Methoden und praxisbewährte Vorgehensweisen für den eigenen Arbeitsalltag. Die langjährige praktische Erfahrung unserer Trainer bildet die Grundlage unserer Trainings. Der Fokus liegt bei all unseren Trainings stets auf der nutzbringenden Umsetzung im Unternehmensalltag.

Nutzen auch Sie unser Know-how!


Ein kleiner Auszug unserer Kunden, weitere Kundenaussagen erhalten Sie hier!




Was unsere Kunden sagen:

"Flexibel; große Weitergabe von Know-How beim PM-Lehrgang – jederzeit wieder!"
Kerstin Gotthardt, Projektleitung
ITW Automotive Products GmbH


"Neben der sehr praxisnahen und verständlichen Vermittlung des PM-Know-Hows durch exzellent vorbereitete und motivierte Referenten ist vor allem die abwechslungsreiche Lehrgangsgestaltung mit zahlreichen Beispielen und Gruppenarbeitsphasen hervorzuheben. Der damit einhergehende fachliche Austausch mit anderen Lehrgangsteilnehmern ermöglicht verschiedenste Blickrichtungen auf die diskutierten Problemstellungen und verstärkt den Lerneffekt. So konnten viele Elemente schon vor Abschluss des Lehrganges erfolgreich im Projektalltag umgesetzt werden."
Dr. Andreas Rahm, Dr. Hendrik Zachmann
Solarion AG


"Der Lehrgang schafft es, den Inhalt der PM Ausbildung in praxisnahen Übungen sehr gut zu vermitteln. Begleitend dazu wird das Gelernte in dem Transferprojekt umgesetzt und vertieft. Der Erfahrung des Trainers ist es zu verdanken, dass viele Themen den Weg in den Alltag und damit in die Praxis finden. Die Herangehensweise an Projekte gestaltet sich nach dem Lehrgang strukturierter und für alle Beteiligten reproduzierbarer (z. B. das Führen eines Projekttagebuches)."
Roland Funtsch, International PreSales Manager
T-Systems Enterprise Services GmbH