Kommunikation - Wertschätzende Kommunikation und Konfliktlösung

Seminarart: Offen
Seminarnummer: KO-2000
Seminarort: Würzburg
Startdatum: 13.03.2018
Enddatum: 14.03.2018
Dauer: 2 Tag(e)
Investition: 875 €

Beschreibung

Zielgruppe:
Personen die ihre Kommunikations- und Konfliktlösungskompetenz steigern wollen, Teams leiten oder in Teams mitarbeiten.

Ziel & Nutzen:
Sie erkennen die Grundlagen der wertschätzenden Kommunikation, sammeln Erfahrungen bei der Anwendung der wertschätzenden Kommunikation in ausgewählten Gesprächs- und Konfliktsituationen und erarbeiten sich Vorgehensweisen um Konflikte kooperativ zu lösen.

Inhalte:
Grundlagen der Kommunikation- Kommunikationsmodelle
  - Gewaltfreie bzw. Wertschätzende Kommunikation
Kommunikationssperren
Die vier wesentlichen Elemente eines Gesprächs
Spezielle Techniken und wichtige Unterscheidungen
  - Echte Ich-Botschaften senden
  - Empathisches Zuhören
  - Der Unterschied zwischen aufrichtiger Selbstmitteilung und eingeholtem Feedback
  - Lob versus Wertschätzung
Anwendung der Kommunikationsgrundlage in Konfliktsituationen
Steuerungsmöglichkeiten der Konfliktkommunikation
Sach- und/oder Beziehungsebene
Der Umgang mit Emotionen
Alternative Konfliktlösungsstrategien und ihre Vor- und Nachteile
Kompromiss oder Konsens - der Wendepunkt im Konflikt
Eskalationsebenen und Deeskalationsmechanismen

Dauer:
2 Tage
9:00 Uhr - 17:00 Uhr

Methoden:
Trainer-Input, Fallbeispiele, spezielle Kommunikationsübungen, Rollenspiele, Diskussionen, Bearbeitung von realen Konfliktsituationen der Teilnehmer

Trainer:
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Christine Schmidt

Investition:
875,00 EUR, zzgl. MwSt., inkl. umfangreicher Seminarunterlagen sowie Mittagessen Getränken

Zurück