Online Projektmanagement - Rüstzeug für (inter) nationale Bauprojekte

  • Startdatum: 02.10.2020
    Enddatum: 02.10.2020
  • Dauer: 0,5 Online Tag/e
    Ort: Online
  • Preis: 485,00 EUR
  • jetzt anmelden

Zielgruppe

PM-verantwortliche Führungskräfte, Programmleiter, Projektmanager und -Mitarbeiter im Bauwesen und Anlagenbau (Plant Engineering)

 

Ziel & Nutzen

Sie erhalten einen Überblick über bewährte Herangehensweisen und Methoden zur Initiierung, Definition, Planung, Realisierung, Überwachung und zum Abschluss von Bauprojekten.

Sie bekommen durch konkrete Praxisbeispiele „Hands on“-Anregungen vermittelt, um in Ihrem Unternehmen komplexe Bauvorhaben seriös zu planen, exzellent zu realisieren und professionell abzuschließen.

 

Inhalte

PM-Grundlagen, -Begriffe, -Tools und -Erfahrung mit Fokus auf

HOAI-Phaseneinteilung

ICB4 (IPMA®)

Konkretes Bauvorhaben

Reale Praxiserfahrung

Bewährte Herangehensweise

Transparente Projektmanagement-Methodik

Veranschaulichendes Fallbeispiel

„Best Practice“-Referenzen

 

Dauer

0,5 Tage (Online)

9:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Methoden

Trainer-Impulsvortrag per geteiltem Online-Bildschirm

Erläuterung und Visualisierung der vermittelten Inhalte anhand von klar strukturierten Übersichten sowie anschaulichen Videos und Bildern.

 

Trainer sowie ergänzende Information zur Person

Dr. Marco Benkert

Zertifizierter Senior Projektmanager (GPM)®, Strategy Professional (HSG) und Fabrikplaner (RWTH Aachen), hat sich seit 10 Jahren auf die Planung und Implementierung von internationalen BOT (Build, Operate, Transfer)-Projekten im Rahmen von öffentlich-privatwirtschaftlichen PPP (Public Private Partnership)-Programmen fokussiert. Bei diesen Produktionstransfer- bzw. Plant Engineering-Vorhaben, d. h. den Errichtungen von lokalen Produktionsstätten zur Fertigung von diversen (Hightech-)Produkten inkl. dazugehöriger Applikationen, hat er in Zusammenarbeit mit internen Spezialisten und externen Dienstleistern sowie strategischen Geschäftspartnern vor Ort umfangreiche Erfahrungen sammeln können.

 

Investition

485,00 EUR, zzgl. MwSt., inkl. umfangreicher Seminarunterlagen

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.