SCRUM Product Owner

Das Seminar vermittelt das Wissen, welches es einem SCRUM Product Owner erlaubt seine Rolle in einem SCRUM Team auszufüllen. Es werden Techniken vermittelt, welche es einem Product Owner erlauben seine Rolle optimal auszufüllen.

 

Angebot 3-in-1: Sparen Sie 590,00 Euro bei Buchung aller drei SCRUM-Seminare in Kombination

 

Alle SCRUM-Seminare anzeigen

Zielgruppe:

Angehende SCRUM Product Owner, Berater, Verantwortliche und Trainer, die in einer Organisation für die Einführung der agilen Projektmanagement-Methode SCRUM zuständig sind und ein gültiges Zertifikat SCRUM-Foundation nachweisen können.

 

Inhalte:

  • Anforderungen identifizieren und dokumentieren
    - Anforderungsamangement
    - Stakeholder Einfluss und deren Pflichten
    - Die erweiterete Struktur des Product Backlog
    - Ermittlungstechniken
  • Anforderungen verfeinern, abschätzen und priorisieren
    - Verfeinerung von User Stories
    - Heuristik & Kognitive Verzerrung
    - 3 Phasen Product Backlog - Bedarf, Anforderung und Spezifikation
    - Abschätzen - Nutzen, Aufwand & Risiko
  • Vorbereitung der Sprint-Planungssitzung
  • Umsetzung prüfen und freigeben & Kontinuierliche Verbesserung
    - Sprint Review
    - Sprint Restrospektive

 

Methoden:

Praxisnahe Vermittlung anhand von Fallbeispielen, Trainer-Input, Einzel- und Gruppenübungen, Erfahrungsaustausch, Arbeiten mit Musterprüfung

Dauer:

1 Tag

9:00 – 15:00 Uhr – Anschließend Zertifizierungsprüfung

 

Trainer:

Christoph Bisel

Akkreditierter SCRUM-Trainer (TÜV Süd)

 

oder

 

Friedbert Follert

Akkreditierter SCRUM-Trainer (TÜV Süd)

 

Zertifizierungsprüfung SCRUM Product Owner:

Es besteht die Möglichkeit die von TÜV SÜD und ITEMO verantwortete 60-minütige Multiple-Choice Prüfung abzulegen, diese findet am Seminartag statt.

 

Zulassungsvoraussetzung zum Zertifizierungsverfahren SCRUM Product Owner:

SCRUM Foundation Zertifizierung und Teilnahme am Seminar SCRUM Product Owner

 

Seminargebühr:

875,00 Euro, zzgl. MwSt., inkl. umfangreicher Seminarunterlagen sowie Getränke und Mittagessen

 

Zertifizierungsgebühr TÜV Süd:

295,00 Euro, zzgl. MwSt.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.