ScrumBan: Scrum & Kanban kombiniert = Mehr Nutzen, mehr Effizienz

Das effiziente Scrum-Framework, ursprünglich für die Entwicklung von Softwareprodukten entwickelt, verbreitet sich global in alle Businessbereiche. Ebenso erfolgreich ist Kanban, ein effektives System zur Prozessoptimierung.

 

Doppelt so erfolgreich ist die Kombination beider Modelle: Zusammen spiegeln sich die umfassenden Potenziale und Anwendungsmöglichkeiten in direkten Ergebnissen und einer höheren Effizienz wider - insbesondere für Industrien, in welchen Produktentwicklung und Erhalt zusammenarbeiten.

 

Zielgruppe:

Teilnehmer*innen mit solidem Scrum-Grundwissen (Professional Scrum Master oder Professional Product Owner Zertifizierung), die zusätzlich Kanban nutzen möchten, um die Effizienz zu optimieren.

 

 

Inhalte:

  • Kanban
    - Kanban Umfeld
    - Kanban - Board
    - WIP und TOC
    - Metriken und CFD
    - Service Levels
    - Kanban Events
  • Scrumban - Der Einfluss des Einsatzes von Kanban im Scrum-Kontext
    - Rollen
    - Events
    - Artefakte
    - Regeln
    - Metriken
    - Release
    - Praktiken und Tools
  • Prüfungsvorbereitung

 

 

Methoden:

Praxisnahe Vermittlung anhand von Fallbeispielen, Trainer-Input, Simulation, Einzel- und Gruppenübungen, Erfahrungsaustausch, individuelles Lernen,

Musterfragen zur Prüfungsvorbereitung

Dauer:

2 Tage

jeweils von 9:00 -17:00 Uhr

 

 

Trainer:

Christoph Bisel

 

 

Seminargebühr:

1.185,00 Euro, zzgl. MwSt., inkl. umfangreicher Seminarunterlagen

 

 

Zertifizierungsprüfung

Das Seminar bereitet Sie auf die Prüfung Professional Scrum Kanban (PSK) der scrum.org vor und deckt den kompletten Prüfungsstoff ab.

 

Die Zertifizierungsprüfung kann nach dem Seminar jederzeit online durch die Seminarteilnehmer selbst bei der Prüfungsorganisation gebucht und abgelegt werden.

 

  • Die Prüfungssprache ist Englisch, kann aber auch alternativ mit dem Google Translate Plugin auf Deutsch abgelegt werden.
  • Die Prüfung ist „open Book“, d.h. die Unterlagen dürfen zur Prüfung mitbenutzt werden.
  • Die Prüfungsgebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten.

 

 

Zulassungsvoraussetzung

Bestehende Scrum Zertifizierung wie PSM l, PSPO l, Scrum Foundation oder vergleichbar / höher.