Erste Projektmanager erfolgreich nach ICB 4 IPMA Level D zertifiziert

28.01.2019

Am 18.01.2019 absolvierten die ersten Teilnehmer eines Projektmanagement-Lehrgangs bei VOSS CONSULTING erfolgreich die international anerkannte Projektmanagement-Zertifizierung IPMA Level D nach dem neuen weltweiten Projektmanagement-Standard ICB 4. Das Team der VOSS CONSULTING GmbH gratuliert allen Teilnehmern zur erfolgreichen Zertifizierung.

 

Alle Zertifikanten bereiteten sich durch einen 7-tägigen Projektmanagement-Lehrgang unter Leitung von Johannes Voss, Geschäftsführer der VOSS CONSULTING GmbH auf die Prüfung vor. Grundlage des 7-tägigen Lehrgangs IPMA Level D war das neue GPM Kompetenzmodell gemäß ICB 4 (Individual Competence Baseline) der IPMA (International Project Management Association).

 

Die ICB 4 stellt eine im Vergleich zu den Vorgängerversionen komplett überarbeitete Version des Standards für individuelle Projektmanagement Kompetenz dar. Der Fokus auf die Menschen im Projekt ist neben der internationalen Anerkennung weiterhin zentraler Bestandteil der ICB 4. Neu ist bei der ICB 4 die Aufteilung in drei Domänen: Projekt-, Programm- und Portfoliomanagement. Eine weitere wesentliche Neuerung der ICB 4 stellt das Element Projektdesign dar. Hierin werden sowohl klassische, agile als auch hybride Vorgehensmodelle des Projektmanagements dargestellt.

 

Auch Sie möchten ein international anerkanntes Projektmanagement-Zertifikat der GPM/IPMA erwerben? Weitere Informationen zu unseren nächsten Projektmanagement-Lehrgängen ab März 2019 in Frankfurt am Main, München, Nürnberg, Würzburg.

GPM IPMA Level D ICB 4 Zertifizierung

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.