Nur noch wenige Plätze frei

10.01.2018

Aufgrund der großen Nachfrage starten wir gleich Anfang des Jahres mit unserem Seminar Hybrides Projektmanagement – Das Beste aus zwei Welten. Sichern auch Sie sich einen der wenigen Restplätze für unser Seminar am 29.01.2018 in Würzburg.

 

Durch hybrides Projektmanagement werden agile und klassische Projektmanagement-Methoden sinnvoll miteinander verknüpft um so die Vorteile aus beiden Welten zu nutzen bzw. deren Schwächen auszugleichen. Die GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. hat sich diesem Thema angenommen und zum Nachweis der Kompetenzen im hybriden Projektmanagement ein neues PM-Zertifikat entwickelt – das Zusatzzertifikat „hybrid+“. Die Besonderheit: Durch das Zusatzzertifikat weisen Projektmanager agiles und klassisches Wissen im Projektmanagement nach, das Zertifikat ist ein Add-on zu allen IPMA 4-L-C-Zertifikaten. Der neu entwickelte hybride Kompetenznachweis richtet sich an Projektmanagerinnen und Projektmanager aller IPMA-Level, die ihre Fähigkeiten um den hybriden Baustein ergänzen wollen. Sie unterstreichen damit ihre allgemeinen Kompetenzen im Projektmanagement hinsichtlich aktueller Entwicklungen im Praxisalltag.

 

Weitere Informationen und Anmeldung

Hybrides Projektmanagement

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.