Professional Scrum Master (PSM l) & Scrum Product Owner (PSPO l)

Scrum ist eines der weltweit am häufigsten eingesetzten agilen Frameworks. Der Einsatz von Scrum hat sich als Methode der agilen Produktentwicklung bewährt. Entsprechend gesucht sind Fachleute, die eine solide Grundlage in Scrum nachweisen können.

 

Die Scrum-Zertifizierungen zum Professional Scrum Master (PSM 1) und zum Professional Scrum Product Owner (PSPO 1) der Scrum.org bietet Gewähr dafür, dass Personen ein solides Grundwissen über die Artefakte, Events, Regeln, Rollen und Werte von Scrum haben und diese auch in der täglichen Arbeit nutzbringend einsetzen können.

 

Die vorliegende Ausbildung umfasst den kompletten Lehrplan beider Rollen und bietet den Teilnehmern so die Möglichkeit nach dem Seminar wahlweise eine oder beide Zertifizierungsprüfungen anzugehen und zu bestehen.

Zielgruppe:

(Angehende) Mitglieder von Scrum Teams (Entwickler, Scrum Master, Product Owner) und Personen, die mit Scrum Teams zusammenarbeiten (wollen), z. B. Auftraggeber von mit Scrum umgesetzten Produkten oder Führungskräfte.

 

 

Inhalte:

  • Grundlagen der Agilität
    - Geschichte der Entstehung
    - Fachlicher Kontext
  • Warum Agilität und Scrum
    - Wasserfall und Agilität - Ziele und Anwendungsfälle
    - Das agile Manifest
    - Scrum Werte und Eigenschaften
  • SCRUM Rollen
    - Scrum Master
    - Product Owner
    - Entwickler-Team
  • Scrum Events (Ereignisse)
    - Sprints, Timeboxen, Sprint Planung
    - Daily Scrum, Sprint Review, Sprint Retrospektive
  • Scrum Simulation
  • Scrum Artefakte
    - Product Blacklog
    - Sprint Backlog
    - Inkrement
  • Techniken und Herangehensweisen
    -Beispiele von Methoden und Techniken für Scrum Master und Product Owner
  • Prüfungsvorbereitung

 

 

Methoden:

Praxisnahe Vermittlung anhand von Fallbeispielen, Trainer-Input, Simulation, Übungen, Gruppenübungen, Erfahrungsaustausch, individuelles Lernen, Musterfragen zur Prüfungsvorbereitung

 

Dauer:

2 Tage

jeweils 9:00 -17:00

 

 

Akkreditierte Trainer:

Christoph Bisel

Tobias Lehmann

 

Seminargebühr:

1.185,00 EUR, zzgl. MwSt., inkl. umfangreicher Seminarunterlagen

 

 

Zertifizierung:

Das Seminar bereitet Sie auf die Prüfung Professional Scrum Master (PSM 1) und Professional Scrum Product Owner (PSPO 1) der Scrum.org vor und deckt den kompletten Prüfungsstoff ab.

 

Die Teilnehmer können nach dem Kurs entscheiden, ob sie sich für eine oder beide Prüfungen anmelden wollen.

 

Die Zertifizierungsprüfung kann nach dem Seminar jederzeit online durch die Seminarteilnehmer selbst bei der Prüfungsorganisation gebucht und abgelegt werden.

 

  • Die Prüfungssprache ist Englisch, kann aber alternativ auch mit einem Google Translate Plugin auf Deutsch absolviert werden.
  • Es sind jeweils 80 Fragen in 60 Minuten zu beantworten.
  • Zum Bestehen müssen 85% der Fragen richtig beantwortet werden.
  • Die Prüfung ist „open Book“, d.h. die Unterlagen dürfen zur Prüfung mitbenutzt werden.
  • Die Fragen werden als Wahr/Falsch, Single Choice und Multiple Choice gestellt

 

  • Die Prüfungsgebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten.